Hochbehälter bei Adlitz

Daten zum Versorgungssystem der Juragruppe

Die Gesamtlänge der Transport- und Verteilungsleitungen (ohne Hausanschlussleitungen) beträgt 186 km. Davon sind 97 km Zubringerleitungen von Gewinnungsanlagen bis zum Versorgungsgebiet, 79 km Leitungen für die Wasserverteilung im Versorgungsgebiet. Von den 97 km Zubringerleitungen sind 74 km hochwertige Duktilgussleitungen (ca. 77 %).

99 Schachtbauwerke

Der Zweckverband unterhält 8 Hoch- oder Erdbehälter mit einer Speicherkapazität von 8.370 m³.

Die im Transport- und Verteilungsnetz befindlichen Absperrschieber (Hausanschlussschieber sind nicht berücksichtigt) belaufen sich auf 3.500 Stück.

Gesamtzahl der Hydranten: ca. 850

Im Versorgungsgebiet werden ca. 24.000 Menschen über ca. 7.100 Hausanschlüsse mit einwandfreiem Trinkwasser versorgt.

Der Verbrauch in unserem Versorgungsgebiet beläuft sich auf ca. 1.300.000 m³. An Wassergäste werden im Rahmen von Wasserlieferungsverträgen weitere 100.000 m³ verkauft.